Image Hosted by ImageShack.us

Hausfest

Heute Hausfest bei uns, mit grillen, den ganzen Nachbarn, meiner besten Freundin, unsw.
Tja... hab mich gestern (endlich) bei der Fahrschule angemeldet. Mal sehn, was draus wird... Die Leute da waren alle total nett, aber die Unterrichtszeiten überschneiden sich mit den Fortbildungen der Johanniter.
Dabei war ich schon sooo lang nicht mehr da! *schnüff* Ich vermisse das schon total!
Aber übernächstes Mal kommen wir!!! (nächstes Mal ist in Garching, da können wir nicht mit... )
Naja, einen wunderschönen, sonnigen Tag euch noch!
15.7.06 15:51


Halbfinale!!!

Und ich hab das Spiel im Olympiastadion auf Großleinwand gesehen! Die Stimmung war sowas von geil!

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Ich bin glücklich!!!
30.6.06 21:35


Abi-streich:

Jaja, bei uns war gestern Abistreich...
War der beste bisher, finde ich. Thzma war "Winter", was ja sehr passend war bei 32°C . Sie hatten so aufblasbare Riesenschneemänner, Pinguine und ein Iglu da, außerdem ein aufblasbares Rodeo (mit nem Rentier, statt nem stier) und ne aufblasbare Rutschbahn, wo man dann mit nem Bob runtergefahren ist. Und natürlich, wie immer, ne bühne, und Musik. Dann haben sie so Spiele mit den Lehrern veranstaltet. Also immer ein Lehrer gegen einen Schüler. Zb: Schokoladenwettessen, das musste unser Direktor machen, dann natürlich Rodeo reiten, dann Skifahren, Eierlauf mit Flossen als "piguin" usw. Als Überraschung hatten sie dann auch noch ne echte Schneekanone auf dem Pausenhof!!! (kein Schnee, sondern so Schaumzeugs) Aber das hat wirklich richtig cool ausgeschaut, wenn es bei 30°C auf dem Pausenhof schneit, und dann am Ende ein halber Meter "Schnee" auf dem Pausenhof liegt. Das ist dann natürlich in einer "Schneeball, bzw Schaumschlacht" ausgeartet. *g*
Wir sind dann zu unserer Französischlehrerin (eine meiner lieblingslehrerinnen) hingegangen, und haben sie gefragt, ob sie uns nicht den Gefallen tun will, und Rodeo reiten möchte. (haben eigentlich sonst nur kleine Kinder gemacht). Da meinte sie (wahscheinich in der Hoffnung, dass sie das dann nicht machen muss):" wenn ihr alle vier das macht, dann mach ich es. Sonst nicht." wir haben kurz überlegt, und dann gesagt: "gut, dann kommen sie mit zum anstellen!". Eigentlich wollte ich das ja nicht machen, aber den Anblick wollte ich mir nicht entgehen lassen, also haben wir das alle gemacht. Und es hat sich gelohnt! Sie sah so lustig aus, und hinterher hat sie sogar gesagt, dass es ihr gefallen hat...
29.6.06 08:05


Deutschland gegen Argentinien:

Was meint ihr? Geht das gut?... hoffentlich!
24.6.06 23:36


Es nähert sich dem Ende...

Heute die vorletzte Schulaufgabe diesen Schuljahres geschrieben. Mathe. War eigentlich ganz ok, aber Mathe is bei mir eh immer son Kapitel für sich...
Jetzt kommt dann nur noch Deutsch, wo ich 80 Stilmittel auswendig lernen muss, und das wars dann.
In sechs Wochen bin ich dann fertig!
Sonst war Schule heut recht ereignislos, unsere Englischlehrerin hat uns wieder mal wie fünftklässler behandelt (bin in der 10.) und mit uns tatsächlich "reise nach jerusalem" auf englisch gespielt!!! Da fehlts doch weit, oder? Naja, was solls, warum reg ich mich eigentlich noch auf? Ich hätte doch nix anderes von ihr erwarten können...
Morgen geh ich auf jeden fall schwimmen. Das ist beschlossene Sache. Dann hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt!
22.6.06 19:40


Fuerteventura

Zwei Wochen Urlaub in der Sonne!
Ich bin gestern (eigentlich ja heute) um ca. 1 Uhr nachts wieder hier in München gelandet. Trautes Heim, und gar nicht mal sooo schlechtes Wetter...
Der Urlaub war echt wunderschön! Wir waren in einem kleinen Dörfchen/Städtchen im Norden der Insel. "Corralejo" heißt es. Hab es mir einfach am Pool und am Meer gut gehen lassen. *g* Außerdem haben wir uns ein Auto gemietet, um damit mal ein bisserl die Insel zu erkunden. Das ernüchternde Ergebnis: es gab nichts zum erkunden. Nichts, bis auf wunderschöne Landschaft... so viel Fotografiert hab ich noch nie zuvor. Naja, jedenfalls wird die sogenannte "stille Insel" ihrem Namen absolut gerecht.
Ich häng euch mal ein paar Fotos an, die ich gemacht hab, damit ihr auch richtig schön neidisch sein könnt. (nett, gell?)
Naja, jetzt bin ich wieder im alten Schulstress... Es stehen noch zwei Schulaufgaben an (Mathe und Deutsch), und danach, haben wir es für dieses Schuljahr schon hinter uns!!!! Dann heißt es nur noch rumsitzen, und auf das Ende warten, wo ich dann in den Sommerferien drei Wochen lang mit meiner besten Freundin zusammen nach Portugal fliege *freu*

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us
18.6.06 14:34


Vatertag:

War heute mit meiner family im Botanischen Garten, und danach beim Essen im Restaurant. Tja... ist schon schön so ein Feiertag...
Gestern war ich beim Tanzen, haben den hockey stick im cha cha cha und den spoon im quickstep gelernt. War sehr lustig....
Morgen hab ich leider wieder Schule, und irgendwie zur Zeit so viel zu tun, dass ich zu nix mehr komm... sorry!
bis bald
25.5.06 16:27


Glücklich

* Mathe Ex => 1
* Französisch Schulaufgabe => 1
* Endlich mein drittes Ohrloch stechen lassen
* Morgen arbeiten gehen
* Danach in die Stadt
* Laut gedacht von Silbermond bekommen
* Wunderschönes Wetter

Ich bin Glücklich!
19.5.06 21:52


Dancing!

Soo, nach diesem wunder, wunder, wunderschönen Tag heute, gehts jetzt gleich ab zur Tanzparty! *freu* War heut in der Stadt, meine Sicherheitsschuhe (Stahlkappe, Stahlsohle, usw) für den Rettungsdienst zu kaufen... mann sind die Dinger schwer...
bye, hoffe, ihr seid genauso fröhlich, wie ich!
13.5.06 18:18


Philosophie

Ich komm nicht mehr aus dem Lernstress raus, heut ist so ziemlich alles schiefgelaufen, was so schieflaufen kann, und trotzdem fragen mich alle, wenn ich mal grad nicht lächle "was ziehst du denn für ein Gesicht? Die Sonne scheint doch!"
Was ist das für eine Welt, in der jeder mit einer Maske rumläuft? In der jeder Angst hat, sein wahres ich zu zeigen? In der man nicht einfach mal schlecht drauf, oder traurig sein kann? (obwohl das ja jeder mal ist) Ich versteh das nicht... die meisten tun so, als wären sie sauglücklich, aber innerlich weinen sie...
Sicher, es gibt sehr, sehr, sehr viele Tage, wo sehr viele Leute auch einfach nur so, rundum glücklich und zufrieden mit sich sind. Einfach happy.
Menschen wurden nunmal mit Gefühlen erschaffen. Wer hat gesagt, dass Menschen, denen es grad nicht so gut geht, weniger wert sind? Das sie ausgeschlossen werden sollen? Oder anders sind?
Trotzdem ist unsere Welt nicht nur schwarz und weiß, sondern es gibt auch viele bunte Farben dazwischen. Gott sei dank. Man fühlt sich zB so richtig gut, wenn einem ein Kompliment gemacht wird, das ernst gemeint ist... oder wenn einem ganz spontan gesagt wird, dass man lieb gehabt wird, oder sogar bei einem (der wenigen) ernst gemeinten Lächeln, die man bekommt. Oder, wenn es einem schlecht geht, und man merkt, es gibt wirklich jemanden, der immer für einen da ist... jederzeit...

Was soll ich sagen?
- c'est la vie, alles hat seine Vor- und Nachteile... das Leben kann so schön sein, wenn man nur das Beste daraus macht!

Ich find's gut so.

"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. - Man weiß nie, was man bekommt!"

"Träume, als würdest du ewig leben,
Lebe, als würdest du morgen sterben!"
12.5.06 21:47


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de